Greyhound-Galgo-Hilfe in Bayern

 

Wie funktioniert eine Flugpatenschaft ?

Ganz einfach .

1. )  Sie melden ihr Interesse bei uns , der Galgo-Hilfe , an .

2.)  Sie fliegen von Jerez nach Berlin und würden einen Hund mit nehmen wollen .

3.)  Sie nennen uns ihre Flugdaten und wir organisieren , dass der Hund in der entsprechenden Box am Flughafen ist.

4.)  In Begleitung eines Mitarbeiters , bringen wir sie und den Hund an die Abfertigung.

5.)  Unser Mitarbeiter stellt die Flugbox auf das Band. Es entstehen dem Flugpaten KEINE KOSTEN

6.)  Angekommen in Berlin , warten schon unsere Pflegestellen auf sie und nehmen den Hund dankbar entgegen.

Das war alles und sie haben einer armen Seele , das Leben gerettet